Lehre

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Kölner Kompendium Arbeitsmedizin
Sie sind hier: Startseite / Lehre / Kölner Kompendium Arbeitsmedizin

Kölner Kompendium Arbeitsmedizin

Wir ergänzen unsere Lehre im Fachblock „Arbeitsmedizin/ Sozialmedizin“ durch das „Kölner Kompendium Arbeitsmedizin“.

Hierdurch möchten wir, über unsere Vorlesung hinaus, Wichtiges aus der Arbeitsmedizin erläutern, Schnittstellen mit anderen medizinischen Fachbereichen aufzeigen und Wissenswertes für das Examen – und die Arbeitszeit danach – vermitteln.
Durch das Kompendium sollen aber nicht nur Zusammenhänge und Fakten vermittelt werden, sondern auch Interesse geweckt und zur Nachdenklichkeit angeregt werden. Neben einem „Kernteil“, bei denen wir die konkret Prüfungs-relevanten Themen vorstellen, haben wir das Kompendium daher durch einen Abschnitt ergänzt, in dem wir weiterführende Informationen bieten und so auch die Vielfalt des Faches Arbeitsmedizin aufzeigen möchten. So stellen wir hier z. B. die Herausforderungen der Arbeitsmedizin bezüglich des Demographischen Wandels dar oder zeigen (mögliche zukünftige) wissenschaftliche Fragestellungen auf. Die Interessen unserer Studierenden spiegeln sich in den hier vorgestellten Wahlthemen (Themen, die von den Studierenden für eine Vorlesung vorgeschlagen wurden) wider, wie z. B. „Genetik in der Arbeitsmedizin“.

Das Kompendium wird derzeit halbjährlich aktualisiert und auch durch Anregungen unserer Studierenden erweitert. Im Wintersemester 2017/2018 umfasste es insgesamt 31 Themenfelder. Wir stellen es unseren Studierenden im 10. Semester kostenfrei, in gedruckter Form zur Verfügung.